5 Tage in den Herbstferien
Sonntag, 6. bis Donnerstag, 10. Oktober ‘19

  • Fahrt mit Reisebus
  • Übernachtung mit Halbpension Stadtführung
  • Städteführung
  • Elbsandsteingebirge
  • Kulturhiglights
  • Busticket
  • Versicherung

dies alles für sensationelle 229€ Teilmahmebeitrag

leider kann nicht jeder mitfahren, nur eine spezielle Gruppe...
Jugendliche ab 16 & junge Erwachsene bis 27 Jahre

Veranstalter: Kreisjugendamt Saarlouis in Kooperation mit den Gemeinden Ensdorf, Überherrn und Wadgassen

Infos & Anmeldung:
Gemeinde Ensdorf, Tel.: 06831/504-137
oder per Mail: wportz@gemeinde-ensdorf.de

Montag, 01. Juli 2019 & Dienstag, 02. Juli 2019 & Donnerstag, 04. Juli 2019:
Nicht nur knipsen, sondern richtig fotografieren: Willkommen in diesem Kurs sind alle Jugendlichen, die nicht nur knipsen, sondern mehr über die vielfältigen Möglichkeiten der Fotografie erfahren möchten. Ob eigene Kamera oder nicht: jeder kommt auf seine Kosten. Apropos Kosten: der Kurs ist kostenfrei!

Termine: 3 Tage Intensiv-Projekt ab Montag, 01.07., Dienstag, 02.07. und Donnerstag, 04.07.2019, jeweils von 16-19 Uhr im Gemeindehaus Wadgassen, Abteistraße (Eingang Schulhofseite). Teilnehmen können Mädchen und Jungen von 12 – 15 Jahre.

An drei Tagen werden wir mit dem Fotografen Jürgen Gonder inszenierte Portraits fachkundig umsetzen. Die Teilnehmenden lernen, kreativ mit der Kamera umzugehen. Dabei kommen Tageslicht und Studiolicht zum Einsatz. Das Agieren vor oder hinter der Kamera kann erprobt werden. Ganz gleich, ob jemand lieber Ideen entwickelt oder Lichtassistenz bevorzugt: Jeder findet seine Rolle.

Anmeldungen bei Dietmar Frisch, Kinder- u. Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Dienstag, 02. Juli 2019
Unsere beliebte Dschungeltour findet auch in diesem Jahr wieder statt. Wer von euch kennt die Tiere und Pflanzen des Jahres 2019 ? Nach dieser Veranstaltung werdet ihr sie kennen - denn wir werden mit Sicherheit einige im Wald, auf der Wiese oder im Bach finden.

Teilnahmebeitrag: 5 EURO (inkl. Mittagessen)
Abfahrt 8.45 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Rückankunft ca. 15.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahre!

Mitzubringen! Gummistiefel oder zweites Paar Turnschuhe, das nass werden darf und dem Wetter angemessene Kleidung. Falls vorhanden eine Lupe, Glas mit Deckel und Fernglas.

Anmeldungen bei Gemeinde Wadgassen, Herr Frisch, Kinder- und Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

 

Mittwoch, 03. Juli 2019
Mittlerweile Tradition hat die Familienfahrt in den Luisenpark Mannheim. Der Mannheimer Luisenpark ist bekannt als eine der schönsten Parkanlagen Europas und bietet für Familien mit Kindern zahlreiche Freizeitattraktionen wie zum Beispiel: Wasserspielplatz und Matschspielplatz, Burgspielplatz, Bauernhof, Chinesischer Garten, Seebühne, Bootfahrten, Pinguinbecken, Volieren und Gehege, freilaufende Störche, Freizeithaus mit Trampolin und vieles, vieles mehr. Weitere Infos rund um den Park: www.luisenpark.de

Altersstufe: Familien (Kinder und Jugendliche nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)

Kosten:

  • Kinder unter 6 Jahre: 5,00 €
  • Kinder von 6 - 15 Jahre: 8,00 €
  • Jugendliche ab 16 Jahre
  • Erwachsene: 10,00 €

 

Abfahrt: 8.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Rückkehr: ca. 19.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Hinweis: Für kleinere Kinder wird das Mitbringen eines Kindersitzes empfohlen!

Anmeldungen bei Dietmar Frisch, Gemeinde Wadgassen, Kinder- und Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

Montag, 08. Juli 2019
Unter der Anleitung versierter Surflehrer, könnt ihr an diesem Tag erste theoretische und praktische Erfahrungen auf dem Brett sammeln. Surfanzug und –material werden gestellt. Gebt bitte bei der Anmeldung Kleider- und Körpergröße, Gewicht und euer Alter mit an.

Leitung: S.A.L.T.-Surfschule
Altersstufe: ab 10 Jahre und gute Schwimmer/in

Abfahrt: 8.45 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Rückkehr: ca. 17.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Kosten: 20,00 EURO

Mitzubringen! Rucksackverpflegung, entsprechende Bekleidung, zweites Paar Turnschuhe das nass werden darf, Sonnencreme, Einverständniserklärung und Badeerlaubnis der Eltern!

Anmeldungen bei Gemeinde Wadgassen, Herr Frisch, Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Donnerstag, 11. Juli 2019
An diesem Tag fahren wir zum CALMONT-KLETTERSTEIG nach Bremm a.d. Mosel – eine Wanderung durch Europas steilsten Weinberg! Beim Calmont handelt es sich um einen schmalen Fußpfad von etwa 3 km Länge, der mit Leitern, Sicherungsseilen, Trittbügeln und Trittstiften abgesichert ist. Bitte deshalb unbedingt auf festes Schuhwerk achten und Rucksackverpflegung mitbringen!
Alter: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre
Kosten: 4,- EURO
Abfahrt: 9.15 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Rückkehr: ca. 18.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Anmeldungen bei Dietmar Frisch, Kinder- und Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Montag, 15. Juli 2019
Die jugendlichen Teilnehmer dürfen sich auf eine einzigartige Entdecker-Tour freuen, die ihnen auf Schritt und Tritt eine ganz besondere Vielfalt an abgestuften Sensationen bietet: den würzig-herben Duft ausgedehnter Steuobstwiesen , den schier grenzenlosen Rund-um-Blick von der Wahlener Platte und die fast magische Stille eines geheimnisvollen Regenwaldes. Aus dem Dschungel der spektakulären Oppig-Grät-Schlucht führt ein schweißtreibender Aufstieg zum Rande der Schlucht. Gute Kondition und Trittsicherheit sind demnach gefordert!

Teilnahmebeitrag 3,- EURO
Abfahrt 9.15 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Rückankunft ca. 17.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Teilnehmen können Mädchen und Jungen ab 10 Jahre

Mitzubringen: Festes Schuhwerk, ein zweites Paar Socken und Rucksackverpflegung

Anmeldungen bei Dietmar Frisch, Jugendarbeit, Lindenstraße 114, Rathaus Zimmer 14, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Mittwoch, 17. Juli 2019
Der Tagesausflug führt uns in einen der landschaftlich schönsten Wild- und Erlebnisparks in Südwestdeutschland:

  • Große Kinderwelt „Piratennest“ mit Kletterspielanlage im Piratenstil, Riesenabenteuerspielplatz, Dorf der Tiere, Irrgarten, Puppentheater, Spielburg
  • Wildpark mit Waldlehrpfad, Wildlehrschau, Greifvogel-Freiflugschau und vielen verschiedenen Tierarten
  • Großes Rutschenparadies, Schwebesessellift, Sommerrodelbahn, Kurpfalz-Express, Bumperboats, Schwanentretboote u.v.m.

Abfahrt 9.15 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Rückankunft ca. 19.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Teilnehmen können Mädchen u. Jungen ab 10 Jahre
Teilnehmerbeitrag: 12 EURO

Verpflegung: Schnellimbisse vor Ort und/oder eigene Rucksackverpflegung

Anmeldungen an:  Gemeinde Wadgassen, Kinder- u. Jugendarbeit,  Dietmar Frisch, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Dienstag, 23. Juli 2019:
Diesen erlebnisreichen Tag wollen wir an und auf dem Bostalsee verbringen. Nach dem Erhalt grundlegender Informationen und Regeln sowie einer spielerischen Einführung geht es ab auf den See. Die Kanus, Kanadier und Schwimmwesten werden uns zur Verfügung gestellt.

Leitung: Erlebnispädagogisches Zentrum Saar
Altersstufe:  ab 10 Jahren und gute/r Schwimmer/in

Abfahrt: 8.45 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Rückankunft: ca. 18.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Kosten: 18 ,-€

Mitzubringen: Rucksackverpflegung, Wechselkleidung (auch zweites Paar Turnschuhe, das nass werden darf), Badesachen + Sonnenschutz, Einverständniserklärung der Eltern!

Anmeldungen bei Gemeinde Wadgassen, Herr Frisch, Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Mittwoch, 24. Juli 2019: Sommerfeeling
ab 10 Uhr, Dauer ca. 2h; Sommerfeeling: bunte Wimpelketten oder Girlanden mit Muscheln und Treibholz verzieren unsere Sommerparty!
Teilnehmerbeitrag 2 €/Kind

Donnerstag, 25. Juli 2019: Eltern-Kind-Aktion: Y-Tong Skulptur
ab 14 Uhr; Dauer ca. 2-3h; Jedes 2er-Gespann erstellt mit Hammer, Meißel und Feile (Werkzeuge bitte mitbringen!) seine eigene Skulptur aus Porenbetonstein. Die Veranstaltung findet im Freien statt – bei schlechtem Wetter stellen wir Skulpturen in der Werkstatt her.
Teilnehmerbeitrag 8 €/pro Paar (incl. Material)

Teilnehmen können Kinder ab 7 Jahre (Grundschulalter).
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Bitte zu allen Terminen Kleidung anziehen, die auch mal etwas Farbe, Kleber oder Staub abbekommen darf oder einen Kittel mitbringen!
Der Teilnehmerbeitrag wird jeweils am Veranstaltungstag fällig.
Alle Veranstaltungen finden im Atelier der Manufaktur „hier & jetzt“ in der Lindenstraße 62 in Wadgassen statt (neben Turnerheim).

Anmeldung an die Gemeinde Wadgassen (Kinder- und Jugendarbeit, Dietmar Frisch, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel. 06834/944-147, jugendpfleger@wadgassen.de).
Bitte Name des Kindes/der Kinder, Alter, Anschrift, Telefonnummer sowie die jeweiligen Termine angeben, an denen die Teilnahme erwünscht ist!

 

Donnerstag, 25. Juli 2019
Wir treffen uns vor dem Abteihof Wadgassen (Deutsches Zeitungsmuseum) gegenüber dem Outlet und steigen auf der Bouser Saarseite in den Radweg ein. An der Saarbrücke in Ensdorf treffen wir dann mit der Ensdorfer Gruppe zusammen und gemeinsam geht’s durch die Lisdorfer Au’ in Richtung Saarlouis. Vor dem Dillinger Hafen müssen wir auf die linke Saarseite wechseln. An der Schleuse Rehlingen geht es dann wieder auf die rechte Saarseite. Die „Saar-Gärten“ bei Saarfels sind unser Ziel und Rastplatz. Hier gibt es u.a. ein tolles Spielschiff und einen riesigen Leuchtturm mit großen Rutschen (kann man von der Autobahn aus sehen). Auch wenn es an der Saar entlang immer flach daher geht, ist eine gute Kondition dennoch erforderlich.

Teilnehmerbeitrag 3,- EURO
Abfahrt 9.00 Uhr - Rückankunft ca. 15.00 Uhr

Parkplatz am Abteihof Wadgassen (DZM)
Teilnehmen können Mädchen und Jungen ab 10 Jahre

Wichtig: Verkehrssicheres Fahrrad & Fahrradhelm!!! Rucksackverpflegung

Anmeldungen bei Gemeinde Wadgassen, Dietmar Frisch, Kinder- und Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Freitag, 26. Juli 2019
Eine schöne Tradition mittlerweile ist die nächtliche Fackelwanderung  mit der ganzen Familie auf die imposante Bergehalde in Ensdorf. Dazu gehört, dass auf dem Gipfel eine ordentliche „Brotzeit“ (bitte Rucksackverpflegung mitbringen) eingenommen wird. Abgesichert durch die Freunde der Feuerwehr aus Ensdorf wird dies wieder ein Erlebnis für hunderte Teilnehmer! Wir treffen uns in Ensdorf an der Sporthalle und wandern dann gemeinsam auf die Bergehalde. Der Abstieg erfolgt dann individuell in Eigenregie. So können wir sogar (ausnahmsweise) das Saarpolygon in der Nacht erklimmen!

Altersstufe: Familien mit Kindern und Jugendlichen (für Kleinstkinder und Kinderwagen ungeeignet)
Anfahrt: Eigene Anfahrt nach Ensdorf, Treffpunkt um 21.30 Uhr an der Sporthalle

Dauer: ca. 2 – 3 Stunden
Kosten: 2,-€ (pro Fackel; wird vor Ort bezahlt;
bitte passendes Kleingeld bereithalten!)

Mitzubringen: Rucksackverpflegung,  festes Schuhwerk, für den Rückweg Taschenlampe mitbringen!

Anmeldungen bei Dietmar Frisch, Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

 

Montag, 29. Juli 2019: Steinmandala-Fotohalter
ab 10 Uhr, Dauer ca. 2h; Ganz entspannt „bepunkten“ wir triste Steine mit Farbe, die mit Draht zum bunten Fotohalter werden
Teilnehmerbeitrag 2 €/Kind

 

Teilnehmen können Kinder ab 7 Jahre (Grundschulalter).
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Bitte zu allen Terminen Kleidung anziehen, die auch mal etwas Farbe, Kleber oder Staub abbekommen darf oder einen Kittel mitbringen!
Der Teilnehmerbeitrag wird jeweils am Veranstaltungstag fällig.
Alle Veranstaltungen finden im Atelier der Manufaktur „hier & jetzt“ in der Lindenstraße 62 in Wadgassen statt (neben Turnerheim).

Anmeldung an die Gemeinde Wadgassen (Kinder- und Jugendarbeit, Dietmar Frisch, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel. 06834/944-147, jugendpfleger@wadgassen.de).
Bitte Name des Kindes/der Kinder, Alter, Anschrift, Telefonnummer sowie die jeweiligen Termine angeben, an denen die Teilnahme erwünscht ist!

Dienstag, 30. Juli 2019
Der Bostalsee lädt ein zu einem abenteuerreichen Segelkurs. Nach dem Erhalt grundlegender Informationen und einer spielerischen Einführung geht es ab auf den See. Die Boote und die entsprechende Ausrüstung werden zur Verfügung gestellt.

Leitung: Erlebnispädagogisches Zentrum Saar
Altersstufe: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren (Schwimmer!)

Abfahrt: 8.45 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Rückkehr: ca. 18.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Kosten: 18,- EURO

Mitzubringen sind: Rucksackverpflegung, Kleidung zum Wechseln (auch zweites Paar Turnschuhe, das nass werden darf), Badesachen und Sonnenschutz sowie Einverständniserklärung und Badeerlaubnis der Eltern!

Anmeldungen bei Gemeinde Wadgassen, Herr Frisch, Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

Mittwoch, 31. Juli 2019
Hoch hinaus geht’s an diesem Tag -  Klettern und Hangeln sind  angesagt. Nach einer kurzen Anleitung durch professionelle Trainer geht’s hoch in die Baumwipfel. Die entsprechende Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt. Höhepunkt ist die Seilrutsche quer über den Jägersburger See !!! Also, jede Menge Action ist angesagt !!!

Teilnahmebeitrag 12 EURO
Abfahrt: 9.45 Uhr Marktplatz Wadgassen

Rückankunft: ca. 17.00 Uhr Marktplatz Wadgassen
Teilnehmen können Mädchen und Jungen ab dem
10. Lebensjahr mit Einverständniserklärung der Eltern!
Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen!

Anmeldungen bei Dietmar Frisch, Kinder- u. Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

Donnerstag, 01. August 2019: Flechtarmbänder
ab 10 Uhr, Dauer ca. 2h; Im Makramee-Stil knüpfen wir unsere eigenen Armbänder
Teilnehmerbeitrag 3 €/Kind

 

Montag, 05. August 2019: Kartonbuchstaben
ab 10 Uhr, Dauer ca. 2h; Buchstaben aus Pappe bilden den Unterbau für unsere Trend-Deko. Diese werden dann mit bunter Wolle umwickelt und mit Krepppapierblumen dekoriert
Teilnehmerbeitrag 3 €/Kind

 

Teilnehmen können Kinder ab 7 Jahre (Grundschulalter).
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Bitte zu allen Terminen Kleidung anziehen, die auch mal etwas Farbe, Kleber oder Staub abbekommen darf oder einen Kittel mitbringen!
Der Teilnehmerbeitrag wird jeweils am Veranstaltungstag fällig.
Alle Veranstaltungen finden im Atelier der Manufaktur „hier & jetzt“ in der Lindenstraße 62 in Wadgassen statt (neben Turnerheim).

Anmeldung an die Gemeinde Wadgassen (Kinder- und Jugendarbeit, Dietmar Frisch, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel. 06834/944-147, jugendpfleger@wadgassen.de).
Bitte Name des Kindes/der Kinder, Alter, Anschrift, Telefonnummer sowie die jeweiligen Termine angeben, an denen die Teilnahme erwünscht ist!

Mittwoch, 07. August 2019
Direkt am Nahe-Radweg liegt der Bad Sobernheimer „Barfußpfad“ mit einer knapp 4 km langen Reflexzonen-Massage, quasi beim Spazierengehen. Das Lehmbecken, die Furt durch die Nahe, das Floß und die Hängebrücke sind die Highlights! Darüber hinaus gibt’s noch eine Badebucht und viele andere interessante Mitmachaktionen! Auch ein Biergarten mit Kiosk ist am Ziel vorhanden.

Teilnehmen können Jungen und Mädchen ab 8 Jahre
Teilnehmer/innen-Beitrag: 6,- EURO
Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl!
Bitte mitbringen: Handtuch und Rucksackverpflegung!
Abfahrt um 9.15 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Rückkehr ca. 18.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen

Anmeldungen bei Dietmar Frisch, Kinder- u. Jugendarbeit, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de

Donnerstag, 08. August 2019: Gemälde nach Picasso-Art
ab 10 Uhr, Dauer ca. 2h; Wir werden uns Gemälde des Künstlers Picasso anschauen, die uns als Inspiration für unsere eigenen Portraits im Kubismus-Stil dienen
Teilnehmerbeitrag 5 €/Kind

 

Teilnehmen können Kinder ab 7 Jahre (Grundschulalter).
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Bitte zu allen Terminen Kleidung anziehen, die auch mal etwas Farbe, Kleber oder Staub abbekommen darf oder einen Kittel mitbringen!
Der Teilnehmerbeitrag wird jeweils am Veranstaltungstag fällig.
Alle Veranstaltungen finden im Atelier der Manufaktur „hier & jetzt“ in der Lindenstraße 62 in Wadgassen statt (neben Turnerheim).

Anmeldung an die Gemeinde Wadgassen (Kinder- und Jugendarbeit, Dietmar Frisch, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel. 06834/944-147, jugendpfleger@wadgassen.de).
Bitte Name des Kindes/der Kinder, Alter, Anschrift, Telefonnummer sowie die jeweiligen Termine angeben, an denen die Teilnahme erwünscht ist!

Freitag, 09. August 2019
Etliche Attraktionen erwarten uns in den verschiedenen Themenbereichen:

Über 100 Attraktionen und traumhafte Shows, 11 Achterbahnen und 13 europäische Themenbereiche (Deutschland, England, Frankreich, Griechenland, Niederlande, Island, Italien, Österreich, Portugal, Russland, Schweiz, Skandinavien und Spanien), die dazu einladen, verschiedene Länder durch ihre Architektur, Flora und kulinarischen Erlebnisse kennenzulernen. Fast 5 Millionen Besucher jährlich sprechen für das Erfolgskonzept des Europa Park Rust!!!

Abfahrt:                     7.00 Uhr, Marktplatz Wadgassen
Rückfahrt:                 19.00 Uhr ab Europa Park (ca. 22.00 Uhr  Ankunft)

Teilnehmer:              Kinder und Jugendliche in Begleitung Erwachsener
Kosten:                      48,00 EURO pro Person (Kinder unter 4 Jahren zahlen 20 Euro; bitte Kindersitz mitbringen bei Kleinkindern!

Verpflegung:            Bistros & Restaurants vor Ort bzw. Picknickverpflegung

Anmeldungen bei der Gemeinde Wadgassen, Jugendarbeit,  Herr Frisch, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, Tel.: 06834/944-147

E-Mail: jugendpfleger@wadgassen.de