Der Entsorgungsbetrieb informiert
Papierpresse - Wertstoffhof

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

immer wieder stellt sich die Frage, große und sperrige Kartonagen für die Entsorgung mühsam  zerkleinern zu müssen.

Neben den bekannten Abfallarten können Sie auch Papier, Pappe und die besagten Großkartonagen auf dem Wertstoffhof, Am Bahnhof 9, Wadgassen  anliefern und entsorgen.

Da der Wertstoffhof über eine große Papierpresse verfügt, müssen die Kartonagen von Ihnen nicht vorher bearbeitet oder zerkleinert werden, sondern können „im Original“ angeliefert werden.

Die Anlieferung von Papier, Pappe und Kartonagen ist für Sie selbstverständlich kostenfrei!

Bei Rückfragen zur Entsorgung von Abfällen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Wertstoffhofes unter der Telefonnummer 06834 – 4090001 gerne zur Verfügung.

Der Werkleiter
Sebastian Greiber

Standorte Sammelcontainer Papier und Glas

Differten

Marktplatz (neben dem Gebäude des Pumpwerkes IV)

Friedrichweiler

Parkplatz Friedhof

Hostenbach

Bahnhofstraße
Grubenstraße/Eingang Readymix-Gelände
Zum Sitters

Schaffhausen

Turnerstraße
Friedhof Schaffhausen
Marktplatz Schaffhausen

Wadgassen

Karl-Koch-Straße/Umweltbahnhof
Lindenstraße, Parkbad
Sportplatz
Zum Lattersberg

Werbeln

Grundschule     
Ludweilerstraße, Höhe Haus-Nr. 111

Lothringer Straße/Bistbrücke

Wertstoffhof

Elektro- und Elektronik-Altgeräte von Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wadgassen können an der Elektro- und Elektronik-Altgerätesammelstelle, Am Bahnhof 9 in 66787 Wadgassen (gegenüber dem ehemaligen Umweltbahnhof) abgegeben werden. Dies gilt nur für Elektro- und Elektronik-Altgeräte aus Privathaushalten.

Tel.: +49 6834 4090001

Öffnungszeiten:
Mo       geschlossen
Di - Fr  09.00 - 17.00 Uhr
Sa        09.00 - 15.00 Uhr

 

Grünschnittannahme

Technisches Rathaus
Wendelstraße 79

Tel.: +49 6834 4090001

Öffnungszeiten:
Mi  12.00 - 14.30 Uhr
Sa  09.00 - 15.00 Uhr

Wertstoff Glas

Verwertbar sind alle Behältergläser wie:

- Flaschen
- Konservengläser
- Trinkgläser

Entfernen Sie bitte Verschlüsse und Deckel, die nicht aus Glas sind.

Alle Glasbehälter, die Sie wegwerfen, müssen leer sein, die Restinhalte faulen oder schimmeln sonst und sind eine große hygienische Belastung. Etiketten stören nicht, sie werden bei der Glasschmelze zerstört.

Benutzen Sie bitte die im gesamten Stadtgebiet aufgestellten Sammelcontainer  und beachten Sie die Einwurfzeiten. Besser ist es, Pfandflaschen zu benutzen!

Wertstoff Papier

Folgende Papiere werden wiederverwertet:

- Zeitungen und Illustrierte
- Prospekte, Kataloge, Bücher
- Schreib- und Computerpapier
- Pappe, Kartonagen und Packpapier, Papierverpackungen aller Art

Tapeten werden nicht wiederverwertet.

Grünschnitte-Annahme