Stellenausschreibungen

 

 

Die Gemeinde Wadgassen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Mitarbeiter (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und als Persönlichen Referent der Verwaltungsleitung

ein.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Wir bieten eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit der umfassenden Fortbildung. Die Eingruppierung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD / Entgeltgruppe 10), einschließlich der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erstellen von Berichten, Artikeln, PR-Texten etc. für die On- und Offline-Kommunikationskanäle
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kontaktpflege zu Journalisten und Pressestellen
  • Fachbereichsübergreifende Beratung, Koordinierung und Betreuung des kommunikativen Auftritts der Gemeinde Wadgassen
  • Fachbereichsübergreifende konzeptionelle Unterstützung der Verwaltungsleitung sowie Mitarbeit an der Umsetzung von Projekten
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Website sowie Social-Media-Aktivitäten
  • Berichterstattung von Veranstaltungen, insbesondere Social-Media-Begleitung
  • Redaktion und technische Umsetzung von Online-Newslettern

Was erwarten wir:

  • Abgeschlossenes fachspezifisches Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Kommunikation und PR, einschlägiges Volontariat und vergleichbare Berufspraxis oder ein abgeschlossenes politikwissenschaftliches Studium
  • Strategische Denkweise, Konzeptionsstärke und analytische Fähigkeiten
  • Verantwortungsbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Text- und Sprachkompetenz
  • Sicherer Umgang mit einschlägigen Grafikprogrammen sowie sicherer Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechniken
  • Sehr gute Social- Media-Kenntnisse
  • Sicherheit beim Texten und Aufbereiten von Online- Inhalten
  • Erfahrung in Veranstaltungsorganisation
  • Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise auch bei hohem Arbeitsvolumen
  • Hohes Maß an Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Diskretion, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Der Besitz eines PKW-Führerscheins sowie die Bereitschaft den privaten PKW auch für dienstliche Zwecke einzusetzen werden vorausgesetzt.
  • Grundlegende Kenntnisse der Kommunalpolitik und – strukturen sowie der Vereinsarbeit sind von Vorteil
  • Vorteilhaft sind bereits vorhandene Berufserfahrung in PR und Marketing, vorzugsweise im kommunalen Bereich

Für die Wahrnehmung des Arbeitsplatzes ist ein ausgeprägtes Verständnis für gemeindliche, ämterübergreifende Zusammenhänge und Verwaltungsabläufe erforderlich. Der Arbeitsplatz ist nicht teilzeitgeeignet. Neben einer hohen Flexibilität wird die Bereitschaft erwartet, an ganztägigen Tagungen, Sitzungen, Nachmittags- oder Abendveranstaltungen und Wochenendterminen teilzunehmen. Die Fähigkeit zur vorausschauenden Planung und zur selbstständigen Aufgabenerledigung wird vorausgesetzt. Die Tätigkeit als persönlicher Referent der Verwaltungsspitze ist eine besondere Vertrauensposition. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Haupt- und Personalamtes, Herr Augustin, unter der Rufnummer 06834-944122 gerne zur Verfügung.

Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen, ist die Gemeinde Wadgassen an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Die Gemeinde Wadgassen verfügt über einen Frauenförderplan. In Bereichen mit Unterrepräsentanz sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Menschen mit Schwerbehinderung werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben besonders berücksichtigt. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Nachweis bisheriger Tätigkeiten) richten Sie bitte mit der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis  31. Januar 2020 schriftlich an die

Gemeinde Wadgassen, Personalamt, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, oder per E-Mail an personalamt@wadgassen.de. Bitte fassen Sie in diesem Fall alle Unterlagen zwingend in einer PDF-Datei zusammen. Per Post eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht erstattet.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu. Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten im Bewerbungsverfahren gemäß Art. 13 DSGVO.

Wadgassen, den 13.01.2020
Der Bürgermeister
Sebastian Greiber


Die KITA Wadgassen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine ständige Vertretung der Leitung (m/w/d) für die Kita Regenbogen in Differten

Die Einstellung erfolgt in Vollzeit und ist vorerst befristet.

Die ständige Vertretung übernimmt eigenverantwortlich festgelegte Leitungstätigkeiten. Diese sind in Abstimmung mit der vorgesetzten Leitung zu erfüllen.

Hierzu werden insbesondere Kompetenzen im Bereich Personalführung, Qualitätsmanagement, Gestaltung pädagogischer Inhalte und Prozesse sowie Verwaltung und Organisation erwartet.

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium an einer Hochschule im Bereich Pädagogik oder Sozialmanagement oder die Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher mit der Bereitschaft zu einem zeitnahen berufsbegleitenden Studium.

Wünschenswert sind Erfahrungswerte im Bereich der Stellvertretenden Leitung.

Bevorzugt werden Bewerber mit einer zusätzlichen Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher.

Die Vergütung orientiert sich an der Durchschnittsbelegung der jeweiligen Einrichtung und erfolgt derzeit nach Entgeltgruppe S13 TVöD SuE.

 

mehrere Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d)

befristet als Vertretung in Voll- oder Teilzeit.

Einstellungsvoraussetzung ist die Staatliche Anerkennung als Erzieher/in bzw. als Kinderpfleger/in.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S8a bzw. S3.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sind bis zum 24.01.2020 an die KITA Wadgassen gGmbH, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, zu richten. Verwenden Sie bitte keine Bewerbungsmappen usw.

Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Christina Spelz, Gesamtleitung, Tel.: 06834-944240, christina.spelz@wadgassen.de

Wadgassen, den 03.01.2020
Die Geschäftsführerin
Regina Freidhof


Die Bäderbetrieb Wadgassen GmbH sucht für das Hallenbad Differten und Parkbad Wadgassen:

Aushilfe – Kassiererin/Reinigungskraft (m/w)
Teilzeit

Ihre Aufgaben:
- Betreuung des Kassensystems inkl. Kassenabrechnung
- Service im Bistro
- Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten nach dem Hygieneplan

Unsere Anforderungen:
- Selbstständige Arbeitsweise, Engagement und Teamfähigkeit
- Umsatz und serviceorientiertes Denken und Handeln
- Körperliche Belastbarkeit
- Kundenfreundlichkeit
- Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
- Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:
- Vergütung nach TVöD
- Einen interessanten abwechslungsreichen Arbeitsplatz
- Befristetes Arbeitsverhältnis mit möglicher Übernahme
- Arbeitseinsatz im 2-Schichtbetrieb
- Zusätzliche betriebliche Altersversorgung

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Bild (ohne Verwendung von Klarsichthüllen, Hefter usw.) an:
Bäderbetrieb Wadgassen GmbH
Wendelstr. 79
66787 Wadgassen
sabrina.malter@wadgassen.de


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort im Bereich Aqua-Kids Kurse im Hallenbad Differten:

Kursleiter Aqua-Kids-Kurse (m/w) auf 450 Euro Basis

Ihre Aufgaben:
- Durchführung von Aqua-Kursen mit Begeisterung und Know-How
- Freundlicher und kompetenter Ansprechpartner für unsere großen und kleinen Gäste

Unsere Anforderungen:
- Aqua Babyschwimmen-Lizenzen, Ausbildung zum Erzieher/in, Hebamme, Kinderkrankenschwester oder Sportstudent mit Fachausbildung, sind von Vorteil
- Sympathisch-motivierende Persönlichkeit mit sportlicher Ausstrahlung und geübtem Umgang mit Babys und Kleinkindern
- Kundenorientiertes und selbstständiges Handeln

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Bäderbetrieb Wadgassen GmbH
Wendelstr. 79
66787 Wadgassen

Oder per E-Mail an sabrina.malter@wadgassen.de


Die Bäderbetrieb Wadgassen GmbH sucht ab sofort für die Parkbadsaison 2020:

Servicekräfte (m/w) in Teilzeit und auf 450 € Basis für den Biergarten im Parkbad Wadgassen

Ihre Aufgaben:
- Servicearbeiten im Gastronomiebereich

Unsere Anforderungen:
- selbstständige Arbeitsweise und Belastbarkeit
- Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
- Einsatzbereitschaft auch am Wochenende/ Feiertagen

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerberbogen kann online ausgedruckt werden) an:
Bäderbetrieb Wadgassen GmbH
Wendelstr. 79
66787 Wadgassen
E-Mail: sabrina.malter@wadgassen.de

weitere Informationen:

Initiativbewerbung KITA Wadgassen gGmbh:

Ansprechpartnerin: Christina Spelz, christina.spelz@wadgassen.de