Stellenausschreibungen

Erzieher/in in Teilzeit (32 Std./Woche) (w/m/d)

Die Gemeinde Wadgassen sucht für die Gebundene Ganztagsgrundschule Wadgassen

 

zum 1. Januar 2021

 

eine/n Erzieher/in in Teilzeit (32 Std./Woche)

(w/m/d)

 

Die Stelle ist zunächst wegen Mutterschutzfristen und Elternzeit voraussichtlich bis 30.09.2022. befristet. Eine Übernahme nach Ablauf der Vertretung, wenn möglich angestrebt.

Einstellungsvoraussetzung ist die Staatliche Anerkennung als Erzieher/in.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S8a TVöD.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu.

Schwerbehinderte Menschen werden entsprechend den gesetzlichen Vorgaben besonders berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sind bis zum 09.10.2020 an die

Gemeinde Wadgassen (Personalabteilung), Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, zu richten

oder per E-Mail in einer pdf-Datei an personalamt@wadgassen.de

Verwenden Sie bitte keine Bewerbungsmappen usw.

Wadgassen, den 22.09.2020

 

Der Bürgermeister

Sebastian Greiber


Erzieher/in (m/w/d)

Die KITA Wadgassen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre KITA´s:

 

eine/n Erzieher/in (m/w/d) in Vollzeit

befristet als Vertretung (u. a. Beschäftigungsverbote, Elternzeit)

bis zum 30.4.2021.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8a.

 

Einstellungsvoraussetzung ist die Staatliche Anerkennung als Erzieher/in (m/w/d).

 

eine Leitungsstelle (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)

vorerst als Krankheitsvertretung für eine 8-gruppige Kindertageseinrichtung

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 17.

 

Von der KITA-Leitung werden insbesondere Kompetenzen im Bereich Personalführung, Qualitätsmanagement, Gestaltung pädagogischer Inhalte und Prozesse sowie Verwaltung und Organisation erwartet. Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium an einer Hochschule im Bereich Pädagogik oder Sozialmanagement oder die Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) mit der Bereitschaft zu einem zeitnahen berufsbegleitenden Studium. Wünschenswert sind Erfahrungswerte im Bereich der stellvertretenden Leitung. Bevorzugt werden Bewerber mit einer zusätzlichen Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d).

 

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu. Schwerbehinderte Menschen werden entsprechend den gesetzlichen Vorgaben besonders berücksichtigt.

 

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sind bitte bis zum 04.10.2020 an die KITA Wadgassen gGmbH, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen, zu richten oder per E-Mail

zwingend in einer pdf-Datei an personalamt@wadgassen.de

 

Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Christina Spelz, Gesamtleitung,

Tel.: 06834-944-240, oder per Mail an: christina.spelz@wadgassen.de

 

Wadgassen, den 21.09.2020

Die Geschäftsführerin

Regina Freidhof


Standesbeamtin/Standesbeamten (m/w/d)

Die Gemeinde Wadgassen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

 

Standesbeamtin/Standesbeamten (m/w/d)

 

Ihre Hauptaufgaben in Stichworten:

  • Entgegennahme von Anmeldungen zur Eheschließung 
  • Durchführung von Eheschließungen
  • Sterbefallbeurkundungen
  • Geburtsbeurkundungen
  • Beurkundung von Namenserklärungen, Vaterschaftsanerkennungen und sonstiger namens- und personenstandsrechtlicher Erklärungen
  • Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • vollständige Sachverhaltsaufklärung und Beratung aller Beteiligten, insbesondere in ausländischen Angelegenheiten einschl. Nachbeurkundung Personenstandsfälle (Ausland)
  • Führung und Fortschreibung der Personenstandsregister
  • Kirchenaustritte

Die Übertragung bzw. Übernahme anderer und weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten.

 

Ihre Einstellungsvoraussetzungen:

  • formale Anforderungen als Voraussetzung zur Bestellung als Standesbeamtin/Standesbeamter
  • Sie sind bereits als Standesbeamtin/Standesbeamter tätig
  • gute Kenntnisse in AUtiSta und im Umgang mit Standardsoftware (MS-Office-Produkten) und die Bereitschaft, sich weitere Kenntnisse in den im Arbeitsbereich genutzten Programmen anzueignen
  • gute Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen (PStG, PStV, BGB)
  • hohes Maß an Diskretion, Sprachgewandtheit, sicheres, gepflegtes und freundliches Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B

 

Unser Angebot:

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach Ihrer Qualifikation und den bisherigen Tätigkeiten nach dem TVöD bzw. den beamten- und besoldungsrechtlichen Vorschriften
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • Eine betriebliche Altersversorgung

 

Die Stelle ist dem Bürger- und Ordnungsamt, Abteilung Personenstand, zugewiesen. Die Einstellung ist im Arbeitnehmerbereich (TVöD), zunächst auf 2 Jahre befristet, bei entsprechender Bewährung wird die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Aussicht gestellt. Für weitere Informationen steht Ihnen die Standesbeamtin, Frau Thiery (06834-944152) oder der Leiter des Bürger- und Ordnungsamtes, Herr Tabellion, (06834-944101) zur Verfügung.

Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen, ist die Gemeinde Wadgassen an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu. Schwerbehinderte Menschen werden entsprechend den gesetzlichen Vorgaben besonders berücksichtigt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 10. Oktober 2020 schriftlich an die

 

Gemeinde Wadgassen

Personalamt

Lindenstraße 114

66787 Wadgassen

 

Oder per E-Mail in einer pdf-Datei an personalamt@wadgassen.de

 

Wadgassen, den 21. September 2020

 

Der Bürgermeister

Sebastian Greiber


Sachbearbeiter Gebäudemanagement (m/w/d)

Die Gemeinde Wadgassen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Sachbearbeiter Gebäudemanagement (m/w/d)

 

Ihre Hauptaufgaben in Stichworten:

  • Praktischer Umgang und Koordination von Verwaltungsabläufen sowie von Einsatzplänen diverser Mitarbeitergruppen im infrastrukturellen Gebäudemanagement
  • Abwicklung von Leistungen innerhalb kleinerer Bau-, Liefer- und Wartungsverträge, bis hin zur Rechnungsfeststellung
  • Mitwirkung beim technischen Gebäudemanagement (Instandhaltung und Sanierung von Gebäuden und Anlagen)
  • Verhandlungen und Gespräche mit Firmen, Bauherrn, Bürgern/innen
  •  Mitwirkung zur Vorstellung komplexer Themen innerhalb der kommunalen Gremien

   Die Übertragung bzw. Übernahme anderer und weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten.

 

Ihre Einstellungsvoraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung
  • Routinierter Umgang mit Standard-IT-Systemen (z. B. MS Office)
  • Kenntnisse in Umgang und Anwendung von Gesetzestexten, beispielsweise
  • KSVG, KAG, LBO, VOB / VOL sowie Arbeitsstättenrichtlinien und Unfallverhütungs-vorschriften
  • Führerschein der Klasse 3 bzw. B und einen privaten PKW, sowie der Bereitschaft, diesen entgeltlich für Dienstfahrten zu nutzen
  • Praktische Erfahrung und bestehende Kenntnisse in der Kommunalverwaltung sind von Vorteil, ebenso praktische Erfahrungen im allgemeinen Bausektor (Architektur, Hochbau, Statik).

 

Gesucht wird eine durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit hoher Teamfähigkeit und der Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Arbeitsprozesse. Es wird ein starkes Engagement und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Leitung von Bauamt, Gebäudeverwaltung, sowie dem Personalamt und den übrigen Fachämtern der Gemeindeverwaltung erwartet.

Unser Angebot:

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach Ihrer Qualifikation und den bisherigen Tätigkeiten nach dem TVöD
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • Eine betriebliche Altersversorgung

Die Einstellung ist zunächst auf 2 Jahre befristet, bei entsprechender Bewährung wird die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Aussicht gestellt. Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Bauamtes, Herr Walter, (06834-944165) oder sein Stellvertreter, Herr Schwiertz (06834-944163) zur Verfügung.

 

Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen, ist die Gemeinde Wadgassen an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu.

Schwerbehinderte Menschen werden entsprechend den gesetzlichen Vorgaben besonders berücksichtigt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 27. September 2020 schriftlich an die

 

Gemeinde Wadgassen

Personalamt

Lindenstraße 114

66787 Wadgassen

 

Oder per E-Mail in einer pdf-Datei an personalamt@wadgassen.de

 

Wadgassen, den 11. September 2020

 

Der Bürgermeister

Sebastian Greiber


Beschäftigte(r) (m/w/d) für die Kommunale Senioren*innenarbeit

In der Gemeindeverwaltung Wadgassen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Stelle als

Beschäftigte(r) (m/w/d) für die Kommunale Senioren*innenarbeit

befristet für die Dauer von zunächst 2 Jahren in Vollzeit zu besetzen. Bei entsprechender Bewährung wird die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Aussicht gestellt.

Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich einer noch durchzuführenden Stellenbewertung, sowie bei Vorliegen der tariflichen sowie persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9c TVöD.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten: 

  • Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für Senioren*innen und deren Angehörige in der Gemeinde Wadgassen
  • Beratung und/oder Weiterleitung der Anliegen der Wadgasser Senioren*innen an die zuständigen Stellen 
  • Gegebenenfalls Anregung von Interessensvertretungen und Selbsthilfegruppen
  • Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit den Trägern der Altenhilfe bzw. mit Personen, die in der Altenarbeit tätig sind
  • Öffentliche Informationsveranstaltungen
  • Beratung und Unterstützung des Gemeinderates in Fragen der Seniorenarbeit
  • Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen und Angeboten zur Förderung der Fähigkeiten älterer Menschen in 
  • den Bereichen Kultur- und Bildung- und Sport
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Sensibilisierung der Bedürfnisse der älteren Generation
  • Mitarbeit/Zusammenarbeit mit seniorenrelevanten Gremien und Arbeitskreisen in der Gemeinde Wadgassen und überregional
  • Wahrnehmung der Interessen einer wachsenden Zahl von Senioren*innen gegenüber der Kommune entgegen und entwickeln Maßnahmen zur Verbesserung von deren Situation
  • Information und Auskunft über entsprechende Dienstleistungen der professionellen Altenhilfe
  • Netzwerkarbeit mit Hilfsorganisationen und Anbieter im Bereich Gesundheit und Soziales in der Gemeinde Wadgassen
  • Entwicklung von Präventionsangebote zur Verbesserung der Lebenssituation der Senioren*innen in der Gemeinde Wadgassen
  • Information und Beratung zum Bereich Wohnen in Hinblick auf Barrierefreiheit, Wohnumfeldverbesserung, Infrastruktur und Sicherheitsbedarf älterer Menschen
  • Kooperation mit den Seniorensicherheitsberatern der Gemeinde Wadgassen
  • Entwicklung von Vorschlägen und Maßnahmen zur Verbesserung der Situation älterer Menschen im Bereich Verkehr und Mobilität

 Die Übertragung bzw. Übernahme anderer und weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten.

 

Wir erwarten von Ihnen

Einschlägiger Hochschulabschluss (Bachelor) oder wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master) , Sozialpädagoge/in; Sozialarbeiter/in oder in wissenschaftlichen Bereichen, die sich im Rahmen der Bachelor- Masterarbeit mit Seniorenarbeit und Ehrenamt auseinandergesetzt haben, oder Schwerpunkt des Studiums waren z.B. „Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege“, „Gerontologie“ (Bachelor of Science) oder Studiengänge im Bereich des verwaltenden und gestaltenden Gesundheitswesens z.B. Bachelor „Manager im Gesundheitswesen“

Die Bereitschaft, an abendlichen Sitzungen gemeindlicher Gremien teilzunehmen sowie Informations- oder Fortbildungsveranstaltungen auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten durchzuführen, wird vorausgesetzt. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

 

Sie sollten zudem mitbringen:

  • Anerkennen der gesellschaftlichen Notwendigkeiten einer älter werdenden Gesellschaft und der  sich hieraus ergebenden Handlungsnotwendigkeiten kommunalen Handelns
  • organisatorisches Geschick sowie die Fähigkeit zum selbständigen und strukturierten Arbeiten
  • Bereitschaft zur Fortbildung in den genannten Aufgabenbereichen
  • gute EDV-Kenntnisse sowie sicherer Umgang mit Standardsoftware
  • Besitz eines gültigen PKW Führerscheines der Klasse B sowie der Bereitschaft, den privateigenen PKW zu Dienstfahrten zur Verfügung zu stellen

Der Nachweis der beruflichen Beschäftigung im Bereich der Seniorenarbeit, sowie mehrjährige Berufserfahrung, sind von Vorteil.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin des Amtes für Bildung und Familie, Frau Freidhof (06834-944146) oder der Leiter des Haupt- und Personalamtes, Herr Augustin (06834-944122) zur Verfügung.

Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen, ist die Gemeinde Wadgassen an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu.

Schwerbehinderte Menschen werden entsprechend den gesetzlichen Vorgaben besonders berücksichtigt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 27. September 2020 schriftlich an die

 

Gemeinde Wadgassen

Personalabteilung

Lindenstraße 114

66787 Wadgassen

 

Oder per E-Mail in einer pdf-Datei an personalamt@wadgassen.de

 

Wadgassen, den 11. September 2020

Der Bürgermeister

Sebastian Greiber


Mitarbeiter im Bereich Stromnetz (m/w/d) in Vollzeit

Die Gemeindewerke Wadgassen GmbH (GWW) betreibt und unterhält das Energie- und Wasserversorgungsnetz der Gemeinde Wadgassen. Gleichzeitig ist die GWW für die Wasserversorgung in der Gemeinde zuständig. Seit 01.01.2014 liefert die GemeindeStrom Wadgassen GmbH als hundertprozentiges Tochterunternehmen Strom an Privathaushalte und Gewerbetreibende der Gemeinde Wadgassen.

 

Zur Verstärkung unseres Serviceteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter im Bereich Stromnetz (m/w/d) in Vollzeit

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine anschließende Übernahme wird in Aussicht gestellt.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Bereiche:

⇒Technische Kundenbetreuung & -beratung im Bereich Netzführung

  • Direkter Kundenkontakt in allen techn. Fragen auch im Bereich EEG- und KWKG-Anlagen
  • Ablesung von Zähldaten
  • Annahme und Bearbeitung von Kundenaufträgen
  • Bearbeiten von Kundenanrufen und E-Mails zu Beanstandungen und Störungen aus dem Versorgungsgebiet

⇒Instandhaltungsplanung

  • Durchführen der technischen und kaufmännischen Planung aller Maßnahmen im Stromnetz
  • Anlegen von Aufträgen im Auftragsmanagementsystem (Schleupen.CS), kontrollieren, nachverfolgen und abschließen von Aufträgen

⇒ Metering

  • Organisation von Montage/Tausch von Messeinrichtungen (Turnuswechsel, Smart Meter Rollout)
  • Ermittlung und Plausibilisierung von Zähldaten
  • Marktkommunikation (Aufgabenbearbeitung in Schleupen.CS im Bereich Zählerwesen)
  • Unterstützung bei der Jahresverbrauchsabrechnung

⇒ EEG & KWKG

  • Meldungen an den Übertragungsnetzbetreiber/Bundesnetzagentur
  • Vertragsanlage und Stammdatenpflege im Softwaresystem Schleupen.CS

⇒ Veröffentlichungs- und Meldepflichten

 

Unsere technische Betriebsführung ist aktuell an STEAG Technischer Service GmbH vergeben. Sie arbeiten in allen technischen Angelegenheiten in engem Kontakt mit unserem Dienstleister.

Die Zuweisung weiterer und anderer Aufgaben bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

⇒Abgeschlossene Berufsausbildung in der Fachrichtung Elektrotechnik

⇒Gute Kenntnis der Anlagen und des Aufbaus des Verteilungsnetzes

⇒Berufserfahrung in der Energiewirtschaft

⇒Gute Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft-Anwendungen

⇒Gute Kenntnisse im Energiewirtschaftsrecht, insbesondere EEG und KWKG

⇒Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Selbständigkeit und Eigeninitiative

⇒Hohe Kundenorientierung und serviceorientiertes Verhalten, ausgeprägtes Kommunikationsvermögen

 

Neben einem angenehmen Betriebsklima bieten wir auch gleitende Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD. Weitere Informationen zur GWW finden Sie unter: www.gemeindewerke-wadgassen.de. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins bis spätestens 27. September 2020 an  

Gemeinde Wadgassen, Personalamt, Lindenstraße 114, 66787 Wadgassen

oder auch per E-Mail zwingend in einer pdf-Datei an: personalamt@wadgassen.de

 

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter: 06834 944-122 (Personalamt) oder 06834 944-173 (GWW).

Sebastian Greiber

Geschäftsführer


Die Bäderbetrieb Wadgassen GmbH sucht für das Hallenbad Differten und Parkbad Wadgassen:

Aushilfe – Kassiererin/Reinigungskraft (m/w)
Teilzeit

Ihre Aufgaben:
- Betreuung des Kassensystems inkl. Kassenabrechnung
- Service im Bistro
- Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten nach dem Hygieneplan

Unsere Anforderungen:
- Selbstständige Arbeitsweise, Engagement und Teamfähigkeit
- Umsatz und serviceorientiertes Denken und Handeln
- Körperliche Belastbarkeit
- Kundenfreundlichkeit
- Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
- Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:
- Vergütung nach TVöD
- Einen interessanten abwechslungsreichen Arbeitsplatz
- Befristetes Arbeitsverhältnis mit möglicher Übernahme
- Arbeitseinsatz im 2-Schichtbetrieb
- Zusätzliche betriebliche Altersversorgung

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Bild (ohne Verwendung von Klarsichthüllen, Hefter usw.) an:
Bäderbetrieb Wadgassen GmbH
Wendelstr. 79
66787 Wadgassen
sabrina.malter@wadgassen.de


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort im Bereich Aqua-Kids Kurse im Hallenbad Differten:

Kursleiter Aqua-Kids-Kurse (m/w) auf 450 Euro Basis

Ihre Aufgaben:
- Durchführung von Aqua-Kursen mit Begeisterung und Know-How
- Freundlicher und kompetenter Ansprechpartner für unsere großen und kleinen Gäste

Unsere Anforderungen:
- Aqua Babyschwimmen-Lizenzen, Ausbildung zum Erzieher/in, Hebamme, Kinderkrankenschwester oder Sportstudent mit Fachausbildung, sind von Vorteil
- Sympathisch-motivierende Persönlichkeit mit sportlicher Ausstrahlung und geübtem Umgang mit Babys und Kleinkindern
- Kundenorientiertes und selbstständiges Handeln

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Bäderbetrieb Wadgassen GmbH
Wendelstr. 79
66787 Wadgassen

Oder per E-Mail an sabrina.malter@wadgassen.de


Die Bäderbetrieb Wadgassen GmbH sucht ab sofort für die Parkbadsaison 2020:

Servicekräfte (m/w) in Teilzeit und auf 450 € Basis für den Biergarten im Parkbad Wadgassen

Ihre Aufgaben:
- Servicearbeiten im Gastronomiebereich

Unsere Anforderungen:
- selbstständige Arbeitsweise und Belastbarkeit
- Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
- Einsatzbereitschaft auch am Wochenende/ Feiertagen

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerberbogen kann online ausgedruckt werden) an:
Bäderbetrieb Wadgassen GmbH
Wendelstr. 79
66787 Wadgassen
E-Mail: sabrina.malter@wadgassen.de

weitere Informationen:

Initiativbewerbung KITA Wadgassen gGmbh:

Ansprechpartnerin: Christina Spelz, christina.spelz@wadgassen.de